Seiten

Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 20. Februar 2010

Der Schlüssel zum Reichtum

ist der Name eines Buches, das ich gestern geschenkt bekam, weil ein Freund meinte, ich sollte endlich mal an meinem Reichtumsbewusstsein arbeiten.

Das Buch mit seinen wenigen Seiten (36, ziemlich groß beschrieben) war schnell gelesen. 24 Minuten, um genau zu sein, denn es enthält nur 101 Sprüche zum Thema Wohlstand und Erfolg.

Als Verlegerin mag ich nun über das Preis- / Leistungsverhältnis meckern so viel ich will - ich fand einen Spruch, der sich bei mir tief in die Magengrube bohrte und den ich damit zum heutigen Tagesleitsatz machen möchte:

Wenn man anderen nicht vergeben kann,
kann man Reichtum nicht akzeptieren.

(Randy Gage)

Daher schaue ich heute mal nicht darauf, wie ich zu (mehr) Geld komme, sondern danach, wie ich mich beschenke indem ich Menschen, die es ebenso verdienen wie ich, verzeihe und vergebe. Hört sich zu biblisch an? Ist es aber nicht - es ist ein Weg in die Freiheit.

Macht ihr mit ?

Viel Erfolg und ein wunderschönes Wochenende!

Gudrun

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY