Seiten

Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 30. April 2011

Wer das Leben zu ernst nimmt, ...

Moin Moin, liebe Online-Spiris!

Vor einigen Tagen habe ich eine Klientin beraten, die wenig oder nur selten lachen, ja nicht einmal lächeln konnte. Mehrere Versuche sie aufzuheitern scheiterten und ich war kurz vorm inneren Aufgaben und wollte einfach nur die Marketingberatung zuende bringen.

Aber es wurmte mich doch, daß Sie so unzugänglich war und ich sprach sie offen und direkt darauf an. Darauf blieb sie einen Moment still und erzählte mir dann von ihren Sorgen der letzten Jahre. Vom Verlust des Mannes, von Geldsorgen, von einem kranken Kind und dem Kampf des Lebens drumherum.

Nach einer Weile entspannte sie sich ein wenig und entschuldigte sich auch noch bei mir. Als ich ihr aber sagte, daß auch das für mich zum Marketing im 21. Jahrhundert gehörte, staunte sie nicht schlecht.

Aber ganz abgesehen von meiner etwas anderen Sichtweise über Marketing (die kann hier: http://www.gudrun-anders.de/marketing.html nachgelesen werden ...) ist der erste Schritt dahin, das Leben leichter vonstatten gehen zu lassen, es nicht ganz so ernst zu nehmen. Charlie Chaplin hat es so ausgedrückt:

Wer das Leben zu ernst nimmt,
braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

In diesem SInne wünsche ich euch ein nicht ernstes, fröhliches und lebendiges Wochenende mit vielen humorvollen SItuationen!

Eure
Gudrun

Donnerstag, 28. April 2011

Was ist denn eigentlich Marketing?


Ehrlich gesagt, muss ich wohl früher in der Berufsschule gelegentlich geschlafen haben, als es um "Absatzwirtschaft" ging, denn ich beschreibe "Marketing" anders als die Betriebswirtschaftler. Wer den wirtschaftlichen Ansatz bevorzugt, für den findet sich an anderer Stelle bestimmt eine gute Erklärung.

Ich betrachte das Leben eher ganzheitlich, daher ist Marketing für mich das nach Außen gerichtete, das im Außen etwas bewirken soll - zum Beispiel für neue Kontakte oder Kunden sorgen. Es ist für mich der persönliche und berufliche Auftritt nach draußen, der Kontakt mit der Umwelt, dem Umfeld. Es ist der persönliche und berufliche Selbstausdruck. Dies kann sein:

    * die eigene Webseite.
    * ein BLOG-Eintrag, der Hinweise auf Sie gibt.
    * die Empfehlung ihrer Firma durch einen zufriedenen Kunden.
    * die Teilnahme an einem Businessforum.
    * das Treffen bei einem regionalen Netzwerk.
    * das Dabeisein bei einem Empfang, wo Sie einem neuen Bekannten eine Visitenkarte übergeben.
    * ein Posting bei Facebook oder ein Tweet auf Twitter.
    * Ein eigener Stand auf einer regionalen Messe.
    * das Spazieren über eine Ausstelung oder Messe, wo sie jemandem einen Flyer von sich übergeben.
    * die Referenz eines Kunden, die kommuniziert werden darf.
    * die Verbreitung für Neuigkeiten über Presseportale.
    * ein Email-Newsletter an bestehende Kunden und Kontakte.
    * das eigene Booklet oder Buch, das bei Veranstaltungen zum Kauf ausliegt.
    * Eintragungen über Sie / Ihre Firma in Branchenbüchern und Internetportalen.
    * ein Bericht über Sie in der regionalen Tageszeitung.

Marketing heute ist daher für mich authentisch und zeigt - im Falle eines Selbständigen / Freiberuflers - ein akkurates Bild der Person, die dahinter steht. Je authentischer der gewählte und kommunizierte Beruf, desto mehr Erfolg können Sie haben, wenn Sie frei nach außen in Erscheinung treten und Marketing in eigener Sache betreiben.

Marketing ist übrigens mit keinen oder nur wenigen Kosten verbunden, dafür aber mit dem Faktor Zeit belegt. Werbung hingegen ist heutzutage extrem teuer geworden und zeigt m.A.n. immer oder wenigstens meistens ein überzogenes Bild des beworbenen Produktes auf.

Ich wundere mich beispielsweise immer und immer wieder über die überdimensional herausragenden Eigenschaften von kosmetischen Produkten in der Werbung. Unglaublich, was die so alles bewegen können! Tun die das bei Ihnen auch?

Also, mein Fazit:

Betreiben Sie effektives Marketing in eigener Sache,
dann klappt's auch mit dem Erfolg.


Und wenn Sie mit dem oben genannten Schwierigkeiten haben, rufen Sie mich einfach an - ich helfe Ihnen gern. ;o))


www.gudrun-anders.de/marketing.html

Samstag, 23. April 2011

Die Qualität unserer Kommunikation

Guten Morgen,

gestern war bei mir ein "Sabbeltag". Erst bei einer guten Bekannten, dann beim Geburtstagsbrunch mit Freunden redete ich beinah unaufhörlich. Über Lustiges, Berufliches, Interessantes, Oberflächliches, Belangloses und ein Tiefsinniges und merkte gar nicht, wie die Zeit im Nu verflog.

Je intensiver ich mich in ein interessantes Thema vertiefte, desto weniger war ich der Zeit gewahr - und desto mehr hatte ich den Eindruck völlig erfüllt zu sein und intensiv zu leben.

Mich erinnerte das heute morgen an einen Spruch von Tony Robbins:

Die Qualität unserer Kommunikation
bestimmt die Qualität unseres Lebens.

Ich hatte gestern eine sehr hohe Qualität und damit einen wundervollen Tag. Wie kommuniziert ihr denn eigentlich am liebsten?

Eunen schönen Ostersamstag,
Gudrun
www.gudrun-anders.de

Freitag, 22. April 2011

Frohe Ostern 2011 !

Was auch immer ihr macht in den nächsten Tagen, ein bisschen Humor - egal ob ihr im Stau steht oder wie im folgenden Osterwitz der Osterhase auf der faulen Haut liegt - sollte dabei sein.
 
---

Die Mutti sitzt abends in der Küche und färbt die Ostereier, ganz heimlich hinter geschlossener Tür. Der kleine dreijährige Junge liegt im Bett und schläft, steht aber plötzlich in der Tür und sieht der Mutter beim Eierfärben zu. 

"Was machst Du denn da?" fragt er neugierig.

"Ach weißt Du, der Osterhase hat doch jetzt so viel Arbeit und ich wollte ihm einfach dabei helfen."

"Arme Mutti."

Am nächsten Tag gehen sie in ein Kaufhaus. Durch die Regale sieht der Dreijährige einen Osterhasen im Gras liegend mit einer Möhre in der Pfote. Das Kind ruft entsetzt: "Schau Mutti, dieser faule Sack! Der liegt da im Gras und Du musst für ihn arbeiten!"

---

Ich hoffe, euer Osterhase ist nicht faul und ihr unternehmt etwas Schönes. Ich wünsche euch jedenfalls

FROHE OSTERTAGE !

Gudrun

Donnerstag, 21. April 2011

Was macht die anders, die Anders??

Als ehemalige Wohnungs- und Versicherungskauffrau habe ich früher formelle Sicherheit in Form von Wohnungen und Versicherungen verkauft. Mein Weg entwickelte sich dann über die Arbeit als Heilpraktikerin (Psychotherapie) und mehr als einem Jahrzehnt als Inhaberin eines spirituellen Verlags. 

Heute bringe ich dir emotionale Sicherheit auf dem Weg in die persönliche und berufliche Selbständigkeit, weil du bei mir lernst, deine Position im (Unternehmer-) Leben zu finden, damit auch deine existenzielle Basis stimmt.



Ich weise dir den Weg, dein Unternehmen erfolgreich zu führen:

  • Ich trainiere Autoren und bringe sie mit kreativen Ideen auf die richtige Spur.  
  • Ich bin inspirierender Wegweiser für ganzheitliche Unternehmer/innen auf dem Weg zum persönlichen Erfolg.
  • Ich helfe dir, wenn Werbung in eigener Sache und Selbstvermarktung dein Problem von gestern gewesen sein sollen.  
  • Ich helfe dir die Berührungsängste zu den neuen Medien abzubauen und zeige dir die Möglichkeiten der Low-Budget-Werbung mit Social-Media-Marketing.
  • Ich helfe dir dabei, in deiner Selbständigkeit sicherer zu werden und deine Kommunikation zu verbessern, damit Ängste und Unsicherheiten abgebaut werden können. So erschließen sich neue Möglichkeiten.
  • Ich arbeite anders: Ich bin bekannt für schnelle, praktikable Lösungen, die sofort in die Tat umgesetzt werden können und den Kurs deines Lebensschiffes verändern. 
  • Ich bin dein Helfer bei deiner Marketingkonzeption und deine Brücke zu Textern, Werbefachleuten und Verlagen.
Oder in „Marketing-Deutsch“: Kontaktaufbau, Positionierung und Kundengewinnung sind meine Stärken, mit denen ich gern für dich da bin.

Daher:



Ich unterstütze und motiviere dich dabei, erfolgreich und ganz natürlich das zu tun, was dir am meisten Spaß macht – und das mit wirtschaftlichem Erfolg und vor allem mit persönlichem Gewinn. 

Weitere Informationen unter: www.spirit-and-marketing.de 
RESCUE REMEDY