Russische Heilmethode nach Grigori Grabovoi



Wegen des großen Erfolges
Svetlana Smirnova und Alexander Teetz

Am 14./15. Oktober gemeinsam auf dem Zauberberg:

Russische Heilmethode nach Grigori Grabovoi
Ein Seminar-Höhepunkt für Sie!


Svetlana Smirnova, Schülerin und offizielle Repräsentantin von Grigori Grabovoi im westlichen Sprachraum, und Alexander Teetz kommen am 14. und 15. Oktober 2011 zu uns. Sie sind eingeladen!

Mittlerweile ist sie in aller Munde: die russische Heilmethode nach Grigori Grabovoi. Grundlage dieser Methode ist der Aufruf, die Menschheit zu retten und sie vom Irrtum des Mythos über die Existenz einer objektiven physischen Wirklichkeit zu befreien.

Vorgegeben ist, dass unser subjektives Bewusstsein die Welt erschaffe. So versteht sich diese Methode als Hilfe zur Selbsthilfe, denn wer weiß, was Bewusstsein, Seele und Geist sind, kann von sich aus Zeit und Raum kreieren.

Dies ist natürlich mit dem Muster der Persönlichkeit verknüpft, in der begründet ist, welche Fähigkeit zur Visualisierung, Fokussierung und zum Glauben an sich selbst gegeben ist.

Klar ist, dass die Veränderung des Bewusstseins des Einzelnen eine Veränderung aller anderen Elemente in dieser Welt bewirkt.

Wenn demzufolge das kollektive Bewusstsein der Menschen darauf ausgerichtet ist, für eine harmonische Entwicklung in der gesamten Umwelt zu sorgen, wird es so geschehen.

Die Methode gibt vor, dass so jedes beliebige Ereignis in ein harmonisches Ereignis umgewandelt werden kann, indem man lernt, sich zielgerichtet zu konzentrieren, um so Inhalt und Form seiner Gedanken zu verändern.

Genau dies ist die Grundlage der Lehre von Grigori Grabovoi: Auf der Basis eines strukturierten Bewusstseins die Gedanken zu ändern!
Seine Erkenntnis ist, dass das Universum die perfekte göttliche Grundlage für die Heilung von Aids und Krebs, für die Regeneration von Organen oder Organismen ist, und zwar ausgehend von dem Lebensplan des Einzelnen, in dem seine Erscheinung und seine Aufgabe im Weltall festgelegt sind.

Da ist es kein Wunder, dass bei ihm von Liebe, Seele, Geist, Bewusstsein, Schöpfer und Schöpfung die Rede ist. Er möchte helfen, mit seiner Heilmethode eine globale Katastrophe zu verhindern. Dazu bedarf es der Verschmelzung des individuellen Bewusstseins mit dem göttlichen Bewusstsein.

Dabei hilft - und das ist sehr spannend – die Konzentration auf Zahlen, verbunden mit einem individuellen oder kollektiven, harmonisierenden Ziel.

Die dabei relevanten Zahlen wurden Grigori Grabovoi eingegeben. Sie dürfen es schon hier an drei Beispielen ausprobieren:

Harmonisierung der Gegenwart 71042
Harmonisierung der Zukunft 148721091
Harmonisierung der Vergangenheit 7819019425

Damit ist diese Methode auch als Fernheilungsmethode zu nutzen.  Insbesondere Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker nutzen diese Möglichkeit bereits jetzt. Sie sind von Svetlana Smirnova und Alexander Teetz mit diesem Wissen „versorgt“ worden. Die beiden haben in Hamburg die SVET-Academy
for the Human Being gegründet, die ständig Schulungen anbietet.

Svetlana hat, da sie zwei schulpflichtige Kinder hat, ihre Reisetätigkeit etwas eingeschränkt, deshalb sind wir sehr froh, dass Sie zu uns kommt.

Seminar: 290,- Euro
Arrangement mit 1 Üb./VP + Joh.-Gebühr
182,- mit 2 Üb./VP + Joh. Gebühr 242,- Euro

Weitere Informationen:
Wolfgang Maiworm,
wolfgang @ johanniterhof.de
Tel. 0173-2192806.
Kommentar veröffentlichen

Die beliebtesten Posts