Der morgendliche Wecker ...

Tja, das morgendliche Wecken und Aufstehen ...

Wer wie ich ne Katze hat, hat vielleicht eine Idee davon, wie es ist, wenn man 10 Minuten länger die Nestwärme genießen möchte, weil draußen - etwas ungemütlich - der erste Herbststurm übers Land fegt ... Nicht?

Also ...

Erst kommt ein zaghaftes "mau?" Reagiert Frauchen darauf nicht, wird es lauter. Wird auch darauf nicht reagiert, kommen die Lieblingsspielzeuge, die keine sind, an die Reihe: Kratzen an der Schranktür, Teppichleiste rauskratzen, Blumen anknabbern, auf's Regal springen und mit dem Glockenspiel-Faden spielen bis es bimmelt, noch lauter miauen ...

Wer's nicht kennt, hier ist "Simons Cat" für euch:
http://www.youtube.com/watch?v=w0ffwDYo00Q

Die Laune wird man erst nach dem zweiten Cappu wieder los - und den hol ich mir jetzt! ;o))

Euch einen schönen Tag !!
Kommentar veröffentlichen

Die beliebtesten Posts