Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 20. Juni 2012

Unser Bewusstsein ist noch kaum erforscht ...

Aber bereits Ende des letzten Jahrtausends gab es gute Dokumentationen dazu.

++ Zitat ++
Dokumentation 1999.

Das Gehirn des Menschen ist eine der wunderbarsten Entwicklungen der Natur. Trotz modernster Untersuchungsmethoden und rasanter Fortschritte in der Erforschung seiner Funktionsweise, sind bis heute viele Fragen offen geblieben.

Wenn es um Begriffe wie "Geist", "Bewusstsein" oder gar "Seele" geht, nähert sich die Wissenschaft schnell dem Bereich, in dem einerseits vage Spekulation, aber auch seriöse Philosophie beginnen.

Wie funktioniert das Gedächtnis?
Was ist ein Gedanke?
Haben Schlafende ein Bewusstsein?
Was ist das "Ich"?
Gibt es eine vom Körper unabhängige Seele?

Solchen und ähnlichen Fragen geht der Film in mehreren Kapiteln und am Beispiel ganz konkreter Situationen nach. Naturwissenschaftler, Philosophen sowie Betroffene berichten ausführlich von ihren Erfahrungen in Forschung und Alltag und konfrontieren den Zuschauer mit äußerst spannenden Beobachtungen und Gedanken, die schließlich jeden Menschen und seine Wahrnehmung der Welt betreffen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages