Seiten

Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 25. Juli 2012

Neuauflage: Es war einmal ein Narr ... - Tarot-Märchen

Es war einmal ein Narr ...
78 Märchen und Geschichten zum Rider-Tarot
Gudrun Anders

-----------------------------------------------
Die Bilder des Tarots sind nicht immer für jedermann leicht verständlich. Die Symbolik von Märchen und Geschichten jedoch versteht jeder.

Dieses Buch entführt Sie in das Abenteuerland der Phantasie, wo auch unglaubliche Lösungen für reale Probleme möglich werden.

Diese Tarot-Geschichten zu den 78 Karten des Rider-Tarots zeigen auf, welche kreativen Lösungen in den Bildern der Tarotkarten enthalten sein können. Sie bringen Ihnen so auf spielerische und einfühlsame Weise den Symbolgehalt der Tarotkarten näher.

ISBN 978-3-8442-2792-5     
A5, 324 Seiten, Softcover
21,80 €
Bearbeitete Neuauflage 2012.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie können es hier direkt bestellen:

Die E-Book-Version erhalten Sie hier:

Version für den Kindle:

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Eine Stimme zu Buch:

Liebe Frau Anders,

ich bin gerade dabei Ihr Buch „Es war einmal ein Narr..." zu lesen und bin hellauf begeistert. Da ich seit meiner Kindheit keine Märchen gelesen habe, ist es zunächst sehr ungewohnt, dass alle Geschichten gut ausgehen. Man ist wohl zu sehr durch die täglichen Nachrichten geprägt. Es ist besonders schön, sich den Karten auf diese Art zu nähern.

Ich beschäftige mich seit vielen Jahren mit Tarot und es gibt immer noch Karten, die ich entweder nicht eindeutig zu deuten vermag oder die ich gar nicht mag. Auf diese Art und Weise habe ich auch Zugang zu den „Sieben der Schwerter" gefunden, wobei ich beim Auftauchen dieser Karte mir ein leichtes Grinsen nicht verkneifen kann, Ihre Geschichte dazu ist einfach wunderbar. ...

Mit freundlichen Grüßen
Rita R.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY