Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Montag, 3. September 2012

Eine neue Arbeitswoche beginnt ...


Als ich noch angestellt war, habe ich die Montagmorgende gehasst. Oh man, schon wieder arbeiten. Wieder das gleiche. Immer der gleiche Trott ... Die Langeweile war schon da, bevor ich überhaupt auf der Arbeitsstelle angelangt war!

Jetzt als Selbständige kann ich mir natürlich meine Tage einigermaßen frei gestalten und so Abwechslung in meinen Tag bringen, wenn ich möchte.Ich finde, das ist ein großer Vorteil, soweit man als Angestellter nicht auch einen sehr facettenreichen Arbeitstag genießen kann.

Aber neulich las ich einen Weisheitsspruch, der mich noch einmal darüber nachdenken ließ, wie ich damals als Angestellte gedacht hatte.

Niemand steigt zweimal in den gleichen Fluss,
denn es ist nicht der gleiche Fluss und
er ist nicht der gleiche Mensch.

Heraklit

Auch das stimmt doch irgendwie, oder? Man lebt keine Sekunde 2 x und man erlebt auch nichts 2 x - nur ähnlich, nicht identisch.

Und das ist doch ein Argument dafür, jede Sekunde zu genießen, oder? Das wünsch ich euch jedenfalls für heute.

LG
Gudrun

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages