Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 14. Oktober 2012

Tiere im Zoo

Gestern war ich mal wieder bei meinen Artgenossen im Zoo.

Es ist einer meiner Lieblingsorte, wo ich gern und immer wieder hingehe. Hier im Aachener Tierpark gibt man sich viel Mühe mit den Tieren, hält die Anlagen sauber und in Ordnung, die Wärter kümmern sich liebevoll um die Tiere.

Gestern konnte ich einer Waschbärenfütterung zusehen. Der Waschbär war auf einen Baum geklettert und die Tierpflegerin suchte ihn unten bei seinen Freunden in der Behausung. Er saß ganz gemütlich im Baum und sah auf sie herunter.

Erst als sie einen Blick nach oben warf, bewegte er sich und kletterte geschickt auf einem sehr dünnen Ast, der sich natürlich weit nach unten beugte, abwärts. Am Ende verlor er den halt und kippte kopfüber herunter, hielt sich aber mit allen 4 Pfoten akrobatisch fest. Er vollführte einen kleinen Salto und landete zielsicher vor den Füßen der Pflegerin, die ihm gleich sein Gemüse-Futter hinstellte.

Wie ist das denn bei euch so? Lehnt ihr die Haltung in Tiergärten eher ab, geht ihr selbst gern hin? Oder ...

Ich wünsch euch einen schönen Sonntag, vielleicht bei euren Artgenossen .... ;o)

Wer ein paar Bilder aus dem Aachener Zoo sehen möchte, ist hier willkommen:
https://www.facebook.com/media/set/?set=a.4812284587546.197736.1309215068&type=1&l=f8226639b8

Eure
Gudrun
www.gudrun-anders.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages