Die Liebe ist mein Gesetz.

Ich finde dieses kurze Gedicht sehr nett und zum Nachdenken anregend. Beherzigt man diese Weisheit, so ist man durchaus so etwas wie ein Lebens-Magier.



Fotolia.com © helenos
Das Universum ist mein Weg.
Die Liebe ist mein Gesetz.

Der Friede ist mein Obdach.
Die Erfahrung ist meine Schule.
Aus Hindernissen lerne ich.
Schwierigkeiten spornen mich an.
Der Schmerz ist meine Warnung.
Die Arbeit ist mein Segen.
Meine Haltung ist inneres Gleichgewicht.

Mein Schicksal ist Vollkommenheit.
Guillermo Tolentino


Kommentare

▲▲▲ hat gesagt…
Danke :-) es hat mich erinert an dies hier: "Wahre innere Freude ist selbst-erschaffen.
Sie hängt nicht von äußeren Umständen oder
äußeren Errungenschaften ab." *Sri Chinmoy

lg :-)

Die beliebtesten Posts