Das Gesicht des Zorns

Fotolia © Bradlee Mauer

Wenn du das Gesicht des Zorns siehst,
schau dahinter und du wirst das Gesicht des Stolzes sehen.

Bringe Wut und Stolz unter deine Füße,
mache sie zu einer Leiter und klettere höher.

Es gibt nicht eher Frieden,
bis du ihr Meister geworden bist.

Lasse die Wut gehen,
sie schmeckt vielleicht süß, aber sie tötet.

Werde nicht ihr Opfer,
du brauchst Demut, um in die Freiheit zu klettern.

Rumi ♥


Ist das so? Und will Rumi, dass wir perfekt werden? Oder sollen wir länger leben?
Oder sind die Dinge einfach so wie die Dinge nun mal sind?

Was meint ihr?

Einen schönen Tag wünscht,
Gudrun
Kommentar veröffentlichen

Die beliebtesten Posts