Themen dieses Blogs:

Spiritualität, das Leben, Motivation, innen und außen, Impulse, Entspannung, ganzheitlich denken, Unternehmer sein, Märchen, Esoterik, Reiki, Energiearbeit, querdenken, Mensch sein, Erfolg, alternative Heilmethoden, Aura Soma, Zeitgeschehen, Selbstwert, Kommunikation, spirituelle Unternehmer, Advaita, Bachblüten, Liebe, Nondualität - u.a.

Dieses Blog durchsuchen

Sonntag, 25. August 2013

Wahrheit oder Pflicht ?

Fotolia © gee1999

Sonntagmorgen - eigentlich wollte ich ausschlafen, denn ich hatte spät noch einem Film gesehen. Aber Nachbarshunde machten mir einen Strich durch die Rechnung. Ein unbekanntes Auto fuhr in früher Morgenstunde auf den Hof und die beiden taten ihr bestens, um den Eindringlng laut bellend zu vertreiben.

Eigentlich war es ihre Pflicht als Wachhunde, andererseits stört es doch. Meine Katze wurde dadurch auch geweckt und sprang kurzerhand mit einem Satz auf meinen Bauch, so dass ich vollends wach war.

Die morgendliche Pflichtübung begann - aufstehen und der Prinzessin des Hauses bitte pünktlich das Futter servieren ... Aber: War es lästige Pflicht? Oder tat ich es aus Liebe?

Zu was sind wir eigentlich wirklich verpflichtet? Gandhi hat eine Antwort darauf:

Ich bin der Wahrheit verpflichtet,
wie ich sie jeden Tag erkenne,
und nicht der Beständigkeit.

Mahatma Gandhi

Ich wünsche euch einen liebevollen Sonntag!
Gudrun

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihre Mühe!

RESCUE REMEDY

Die Weisheit des Tages